Online Marketing ⋆ Export Partner

Online Marketing

IHR PRODUKT IM AUSLAND ONLINE UNTERSTÜTZEN

Export Partner ist Experte auf dem Gebiet des Exports und der internationalen Handelsreisen sowie Messeorganisation, aber auch auf dem Gebiet der Online-Unterstützung für Ihre Produkte!

 

Um eine Listung in den Regalen von Edeka, Mercadona oder Marks & Spencer aktiv zu fördern, ist Online-Marketing das ideale Instrument.

WIR ERREICHEN IHRE ONLINE-ZIELE

Wir bauen Markenbekanntheit auf, optimieren Ihren Online- und Offline-Verkauf, schaffen Begeisterung für ein neues Produkt in einem neuen Markt und sorgen für begehrte Top-of-Mind-Positionen bei der jeweiligen Zielgruppe!

 

Die Marketingspezialisten von Export Partner kennen sich bestens mit Online-Marketing aus.

UNSERE ONLINE-MARKETING-DIENSTLEISTUNGEN

Die Möglichkeiten des Online-Marketings sind vielfältig! Online-Werbung ist dabei ein wichtiger Baustein. Die Basis muss stimmen, mit einem strukturierten Aufbau, klaren Botschaften, optimierten Keywords. Denken Sie zum Beispiel an eine interessante, visuell attraktive und klare Website in mehreren Sprachen oder eine reich gefüllte Instagram-Seite.

 

Gemeinsam werden wir eine starke Online-Strategie entwickeln, um Ihr Unternehmen auf (inter)nationaler Ebene wachsen zu lassen.

Online marketing dienstleistungen

SIND SIE AN UNSEREN ONLINE-MARKETING-DIENSTLEISTUNGEN INTERESSIERT?

way of working

  • Conversie online marketing Export Partner

    MODUL 3: Konvertierung

    Eine Konversion kann ein Kauf sein, physisch oder online, die Anmeldung für einen Newsletter oder das Ausfüllen eines Lead-Formulars auf LinkedIn. Vor einer solchen Konversion muss ein Verbraucher in der Regel zunächst mit Ihrer Marke vertraut sein, sich dann involvieren und schließlich zur Konversion übergehen.

  • Betrokkenheid online marketing Export Partner

    MODUL 2: Engagement

    Von Awareness über Engagement bis hin zu Konversion.

    Normalerweise besucht ein Verbraucher eine Website mehrmals, bevor er sich zu einem Kauf entschließt. Ein Verbraucher muss also erst einmal involviert werden, bevor er sich für einen Kauf entscheidet.

  • MODUL 1: Bewusstsein

    Bekanntheit ist Schritt 1. Wenn Menschen Ihr Unternehmen oder Ihre Marke nicht kennen, sind die Chancen, dass sie sich mit Ihrem Unternehmen beschäftigen, sehr gering. Um Ihre Ziele zu erreichen, beginnen wir in der Regel mit der Stärkung oder Verankerung der Markenbekanntheit.